Covid-19-Richtlinien nach Land

Covid-19-Richtlinien nach Land

Von der Regierung auferlegte COVID-Beschränkungen für die Einreise in Länder und Veranstaltungsorte (z. B. Auffrischimpfung, negativer COVID-Test, Impfpass mit QR-Code …) können sich kurzfristig ändern. Es liegt in der Verantwortung aller Besucher, sicherzustellen, dass sie die offiziellen Reisehinweise auf den Webseiten der Regierung lesen und die Anforderungen jedes Landes einhalten. City Wonders haftet nicht für den verweigerten Zugang zu Museen und Touristenattraktionen und es wird keine Rückerstattung fällig.

RICHTLINIEN FÜR ITALIEN

Ab dem 10. Januar 2022 und bis auf Weiteres, verlangen alle Veranstaltungsorte in Italien von Besuchern die Vorlage eines „Verstärkten Grünen Passes“ (oder eines gleichwertigen Impfausweises für Nicht-EU-Länder) um zu beweisen, dass Sie eine Auffrischimpfung (3. Injektion) erhalten haben. Darüber hinaus müssen alle Personen bei Reisen innerhalb des Landes mit Bahn, Schiff und Bus FFP2-Gesichtsmasken tragen.
Für weitere Informationen, einschließlich Besonderheiten im Zusammenhang mit Anforderungen und Einschränkungen im Zusammenhang mit Reisen nach und innerhalb Italiens, lesen Sie bitte die folgenden Informationen:
https://www.esteri.it/en/ministero/normativaonline/focus-cittadini-italiani-in-rientro-dall-estero-e-cittadini-stranieri-in-italia/
https://www.dgc.gov.it/




VATIKANISCHE RICHTLINIEN

Vom 31. Januar 2022 und bis auf Weiteres ist der Zutritt zu den Vatikanischen Museen und allen dazugehörigen Bereichen nur Personen gestattet, die im Besitz eines „Verstärkten Grünen Passes“ COVID-19-Zertifikats (oder eines gleichwertigen Impfausweises für Nicht-EU-Länder) sind, um nachzuweisen, dass sie eine Auffrischimpfung (3. Injektion) erhalten haben. Darüber hinaus müssen alle Besucher eine FFP2-Gesichtsmaske tragen. Möglicherweise ist auch ein gültiger Identitätsnachweis erforderlich.
Für weitere Informationen, einschließlich spezifischer Anforderungen im Zusammenhang mit dem „Verstärkten Grünen Pass“, lesen Sie bitte die folgenden Informationen:
https://www.museivaticani.va/content/museivaticani/en/visita-i-musei.html




RICHTLINIEN FÜR FRANKREICH

Vom 15. Januar 2022 und bis auf Weiteres verlangen alle Veranstaltungsorte in Frankreich von Personen über 18 Jahren den Nachweis, dass sie innerhalb von sieben Monaten nach ihrer letzten Injektion eine Auffrischungsdosis (3. Injektion) erhalten haben. Diese verkürzt sich ab dem 15. Februar 2022 auf 4 Monate. Eventuell ist auch ein gültiger Identitätsnachweis erforderlich.
Darüber hinaus besteht in allen öffentlichen Einrichtungen, in öffentlichen Verkehrsmitteln (Flug, Bahn und Bus), in Taxis und Mitfahrgelegenheiten eine Maskenpflicht.
Für weitere Informationen, einschließlich Besonderheiten im Zusammenhang mit Anforderungen und Einschränkungen im Zusammenhang mit Reisen nach und innerhalb Frankreichs, lesen Sie bitte die folgenden Informationen:
https://www.diplomatie.gouv.fr/en/coming-to-france/coming-to-france-your-covid-19-questions-answered/




SPANIEN-RICHTLINIEN

Bis auf weiteres verlangen alle Veranstaltungsorte in Spanien von Besuchern die Vorlage eines digitalen EU-COVID-Zertifikats (oder eines gleichwertigen Impfausweises für Nicht-EU-Länder) zusammen mit einem gültigen Identitätsnachweis.
In öffentlichen Verkehrsmitteln, im Freien und in geschlossenen, öffentlich zugänglichen Räumen besteht für alle Personen ab sechs Jahren eine Maskenpflicht.
Für weitere Informationen, einschließlich Besonderheiten im Zusammenhang mit Anforderungen und Einschränkungen im Zusammenhang mit Reisen nach und innerhalb Spaniens, lesen Sie bitte die folgenden Informationen:
https://www.spth.gob.es/faq?tab=2




RICHTLINIEN FÜR DAS VEREINIGTES KÖNIGREICH (Großbritannien)

Bis auf Weiteres müssen Besucher über 11 Jahre in öffentlichen Verkehrsmitteln sowie an überfüllten und geschlossenen öffentlichen Orten, an denen die soziale Distanzierung nicht eingehalten werden kann, Masken tragen.
Weitere Informationen zu den neuesten COVID-19-bezogenen Beschränkungen finden Sie auf der folgenden Website der britischen Regierung:
https://www.gov.uk/coronavirus




RICHTLINIEN FÜR DIE VEREINIGTEN STAATEN (USA) (FLORIDA)

In den Vereinigten Staaten hat jeder Bundesstaat (und in einigen Fällen auch Kreise) seine eigenen Anforderungen als Reaktion auf die anhaltende COVID-19-Pandemie. Unsere Touren werden alle lokalen Einschränkungen und Anforderungen erfüllen. Bitte erkundigen Sie sich beim Gesundheitsministerium von Florida nach Updates zu COVID-19-bezogenen Beschränkungen innerhalb des Staates:
https://floridahealthcovid19.gov/




LEITLINIEN FÜR MEXIKO (CANCUN)

Unsere Touren werden alle gesetzlich vorgeschriebenen lokalen Beschränkungen und Anforderungen erfüllen. Bitte besuchen Sie die folgende Website, um die aktuellsten Informationen zu COVID-19-bezogenen Beschränkungen in Mexiko zu erhalten:
https://www.gob.mx/salud/en




Weitere Gründe, Unsere Touren Auszuwählen

Über 100 Tour Optionen
Jeder möchte etwas anderes als seine Erfahrung, und bei City Wonders verstehen wir das - deshalb haben wir über 100 Touren zur Auswahl. Egal, ob Sie eine gruselige Abendtour oder ein privates Erlebnis wünschen, es ist für jeden etwas dabei.

15 Jahre Erfahrung
In den letzten 15 Jahren haben wir über 1,5 Millionen Menschen geholfen, einige der berühmtesten Orte der Welt zu entdecken, vom Eiffelturm bis zum Vatikan. Unsere leidenschaftlichen, fachkundigen Reiseführer wissen auf jeden Fall ein oder zwei Dinge über Ihre Arbeit, weshalb wir uns sehr freuen, so viele unglaubliche Auszeichnungen gewonnen zu haben.

30k 5-Sterne-Bewertungen
Verlassen Sie sich nicht nur auf unser Wort: Hier bei City Wonders haben unsere fantastischen Touren über 30.000 5-Sterne-Bewertungen generiert. Dank unseres Engagements, ein unvergleichliches Erlebnis zu bieten, konnten wir im Laufe der Jahre eine hohe Gästezufriedenheit feststellen.

Einfach mehr Auswahl